Rechenzentrum – Wasserlösungen

Wir beziehen Wasserlösungen in den Umbau Ihres Rechenzentrums ein, um Serverausfälle durch Überhitzung zu vermeiden.

Aufgrund immer steigender Anzahl von Servern und Speichergeräten mit wachsender Wärmeentwicklung ist es nötig, die empfindliche IT-Ausstattung in einer geschützten und ausfallsicheren Umgebung unterzubringen. Durch optimale Kühlung, am effektivsten mit wasserbasierenden Racks (die eine höhere Wärmeentwicklung bewältigen und darüber hinaus die Kühleffizienz verbessern) wird diese Sicherheit hergestellt.

Mit alternativ kühlenden Racks (Chiller-System) lässt sich die Kühlung mit einer geringen Kaltwasserersatzmenge betreiben, die Gefahr des Wasseraustritts wird verringert und eine potentielle Kondensatbildung mit einer einhergehenden Beschädigung elektronischer Bauteile kann nahezu ausgeschlossen werden.

Mit dem Freecool-System installieren wir eine Klimaanlage, die in einer „direkten Kühlung“ frische Außenluft in den zu kühlenden Raum einbläst oder indirekt in Kombination mit anderen IT-Systemen. Auch die Installation von WWWT-Systemsen zählt zu unseren Dienstleistungen.